DAS BETRIEBLICHE GESUNDHEITSMANAGEMENT BEI
KRANK UND KLEIN – BLEIB DAHEIM GMBH

 

Schon seit vielen Jahren ist Geschäftsführerin und Inhaberin Heike Witte bewusst, dass die Gesundheit ihrer Mitarbeiter das größte Gut ihres Unternehmens ist. Daraus resultieren ein gutes Miteinander und die erfolgreiche Weiterentwicklung des Unternehmens. Die hohen Anforderungen der alltäglichen Arbeit und fehlende finanzielle Ressourcen erschwerten bisher die Umsetzung unseres eigenen betrieblichen Gesundheitsmanagements. Anfang 2017 war es dann soweit! Zusammen mit der AOK Niedersachsen und mithilfe von Fördergeldern des Landes haben wir unseren Traum erfüllt. Wir investieren in unsere Zukunft. Langfristig sichern wir uns und unsere Qualität im Wettbewerb und sind darüber hinaus überaus attraktiv damit! Wir setzten uns über Vorschriften und Gesetze hinweg – über deren Einhaltung hinaus erschaffen wir unsere eigenen Standards. Wir leben BGM!

gefördert druch:

 

 

 

Unser BGM Logo ist individuell - wie wir!

Unser BGM Slogan zum Logo:
Entlastung schaffen durch ein starkes Team
Kommunikation verbessern über schnelle sichere Strukturen (Threema Work)
Bewegung fördern mithilfe von Informationen und das Angebot besonderer Fortbildungen

Wer wir sind.
BGM-Steuerkreismitglieder:

  • Pflegefachkräfte
  • Projektmanager
  • Arbeitssicherheit
  • PDL
  • Geschäftsführung

Was wir tun.

  • Ergonomie Checks am Arbeitsplatz in Form von Arbeitsplatzanalysen (in der Pflege und im Büro)
  • Anpassungen und Anschaffungen - Gesundes Mobiliar

Fortbildungen für Körper, Geist und Lachmuskeln wie bspw.:

  • Gesunder Schlaf für Schichtarbeit
  • Angebote zum Thema Work-Life-Balance:
    Stressmanagement, Konfliktmanagement, Wiedereingliederungsmanagement. Teambildungsmaßnahmen
  • stetige Optimierung der internen Arbeitsprozesse für eine größtmögliche Effizienz

Wo wir hinwollen.

  • Für die eigenen Mitarbeiter attraktiv bleiben.
  • Die Gesundheitsquote erhöhen.
  • Bei Bewerbern mit BGM punkten.