LEISTUNGEN DER KRANKENVERSICHERUNG (SGB V)

In der Durchführung der Häuslichen Kinderkrankenpflege gehören zu unseren Aufgaben:

  • Die Versorgung der Kinder und Jugendlichen sicherzustellen
  • Krankenhausaufenthalte zu verkürzen/vermeiden
  • Behandlungspflege durchzuführen
  • Atemstimulierende und sekretfördernde Maßnahmen
  • Magensonden/PEG Versorgung
  • Infusionstherapie & parenterale Ernährung
  • Wundversorgung
  • Tracheostomabehandlung
  • Versorgung bei Beatmung
  • Bis zu 24-Std.-Intensivpflege
  • Schmerzlindernde/palliative Pflege
  • Kindergarten- und Schulbegleitung
  • Anleitung und Beratung der Familie (Eltern und Patient/Kind)
  • Nachtwachen

„Wir stehen den Eltern zur Seite, um die bestmögliche Lebensqualität für unsere Patienten zu erzielen.”